Was sind die drei beliebtesten Diäten der Welt?
Was sind die drei beliebtesten Diäten der Welt?
Anonim

Abnehmen ist eine rein individuelle Angelegenheit. Trotzdem hat auch das Abnehmen seine eigene Mode – und deshalb nehmen einige Diäten die Nase vorn und werden immer beliebter. Heute sprechen wir über die Vor- und Nachteile der drei beliebtesten Diäten der Welt.

Rohkost

Jemand wird sagen, dass dies keine Diät ist, sondern eine Art zu essen, aber tatsächlich stellen viele Abnehmende auf die grundlegende Rohkost (Gemüse, Obst, Beeren, Nüsse) um, um Gewicht zu verlieren.

Vorteile. Dies ist eine der effektivsten Möglichkeiten zum Abnehmen, da Rohkost kalorienarm, aber reich an Vitaminen und wertvollen Mikronährstoffen ist. Tatsächlich können Sie Ihren Körper durch eine Ernährung nach den Gesetzen der Rohkostdiät mit allen notwendigen Substanzen versorgen und den Körper auch effektiv von verschiedenen Giftstoffen und Toxinen reinigen.

Bilder

Minuspunkte. Anfangs kann ein solches Essen aus Gewohnheit zu Magenverstimmungen führen. Auch Obst und Gemüse sind schwer zu essen, daher sollten die Portionen von Rohkost mehr als geräumig sein. Aber auch das ist nicht die Hauptsache. Der Hauptnachteil ist, dass die meisten Nicht-Fleisch-Produkte wenig Protein enthalten. Und pflanzliches Eiweiß kann Fleischeiweiß auch bei aller Begierde nicht ersetzen. Vergessen Sie auch nicht Nitrate - je mehr Obst und Gemüse Sie konsumieren, desto mehr bekommen Sie davon.

Bilder

Kohlenhydratfreie Ernährung

Vorteile. Dank einer kohlenhydratfreien Ernährung können Sie sich die richtige Esskultur einflößen, ausgenommen Mehl und Lebensmittel wie Kartoffeln. Außerdem lernt Ihr Körper, seine Energie aus Proteinen und nicht aus Kohlenhydraten zu beziehen. Ein schöner Bonus ist außerdem, dass eine kohlenhydratfreie Ernährung beim Abnehmen helfen kann, selbst wenn Sie zum Mittagessen knusprige Hähnchenflügel essen.

Minuspunkte. Ein Mangel an Kohlenhydraten kann dazu führen, dass Sie sich schwach fühlen. Es kann sich auch negativ auf die Stimmung auswirken, da Kohlenhydrate die Produktion von Serotonin (dem Glückshormon) im Gehirn anregen.

Bilder

Mittelmeerküche

Vorteile. Diese Diät wurde entwickelt, nachdem Wissenschaftler und Ernährungswissenschaftler festgestellt hatten, dass Menschen, die im Mittelmeerraum leben, viel weniger Fettleibigkeit haben, seltener krank werden und sogar länger leben. Das Grundprinzip dieser Diät ist, dass Sie alles in Maßen essen können. Es wird jedoch empfohlen, Meeresfrüchte (mindestens zweimal pro Woche) hervorzuheben und anstelle verschiedener Saucen nur Olivenöl und Kräuter zu verwenden. Nach dem Abendessen ist ein Glas Rotwein erlaubt. Kurz gesagt, alles ist wie in den Mittelmeerländern.

Minuspunkte. Sie müssen Süßigkeiten vergessen und, wie oben erwähnt, auch kleine Portionen akzeptieren.

Beliebt nach Thema