Inhaltsverzeichnis:

Vitalitätsgeheimnisse: Energie tanken und Müdigkeit vergessen
Vitalitätsgeheimnisse: Energie tanken und Müdigkeit vergessen
Anonim

Schläfrigkeit und Apathie, Müdigkeit, Stimmungsschwankungen, in letzter Zeit haben Sie Ihre täglichen Pflichten problemlos bewältigt, aber heute haben Sie nicht genug Kraft für all das. Bekannte Situation?

Wie gehe ich mit Müdigkeit um? Fröhlich und voller Energie sein? Ihre Vitalität steigern und mit dem Rhythmus des modernen Lebens Schritt halten?

Bilder

1. Überprüfen Sie Ihre Ernährung

Nahrung ist die einzige einzigartige Energiequelle für den Menschen. Es wurde festgestellt, dass der Körper mehr Energie für die Verdauung von kalten, rohen und rauen Speisen aufwendet. Daher, um Energie zu sparen, "Essen gründlich kauen", unterwegs keine Zwischenmahlzeit essen, auf Rohkost und kalorienarme Ernährung, kalte Getränke und Speisen verzichten.

Versuchen Sie, Lebensmittel in Ihr Menü aufzunehmen, die Sie mit Kraft und Energie füllen. Essen Sie Nüsse, Hülsenfrüchte, Trockenfrüchte, Knoblauch, Paprika, Senf, Ingwer, gekeimte Körner, Zitrusfrüchte.

Eines der Geheimnisse dieser Lebensmittel ist, dass sie „Energievitamine“enthalten.

Die ersten auf dieser Liste sind Vitamine der Gruppe "B", die auf zellulärer Ebene an der Umwandlung von Nahrung (Proteine, Fette und vor allem Kohlenhydrate) in Energie beteiligt sind. Alle Stoffwechselprozesse im Körper laufen unter Beteiligung dieser Vitamingruppe ab. Ohne Vitamine der Gruppe "B" erhält die Zelle keine Energie!

Darüber hinaus sind B-Vitamine für die Bildung von Hämoglobin, die Gesunderhaltung des Nervensystems und die Stärkung der körpereigenen Immunabwehr unerlässlich. Es wurde festgestellt, dass bei einem Mangel an B-Vitaminen (insbesondere Vitamin B6), Reizbarkeit, Schlaflosigkeit oder Schläfrigkeit Depressionen auftreten können.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass B-Vitamine am besten in Gegenwart von einander aufgenommen werden.

Bilder

2. Essen Sie vitaminreiche Lebensmittel

Einen besonderen Platz für die Aufrechterhaltung von Vitalität und Energie nehmen die Vitamine A, D, C ein. Der Zusammenhang dieser Vitamine mit der normalen Funktion des Immunsystems ist offensichtlich.

Vitamin Astärkt die Immunität, erhält den optimalen Zustand der Schleimhäute, die das "Tor" für Infektionen sind, ist wichtig für die Produktion von roten Blutkörperchen. Eine Abnahme dieser Funktionen, einzeln oder in Kombination, kann Müdigkeitsgefühle hervorrufen.

Vitamin A enthält: Karotten, Paprika, Aprikosen, Kürbis, Sanddorn usw.

Vitamin-D. Die Beteiligung von Vitamin D ist nicht nur an der Regulation des Phosphor-Calcium-Stoffwechsels, sondern auch an der Funktion vieler Organe und Systeme, einschließlich des Immunsystems, wissenschaftlich belegt. Ein Mangel an Sonnenlicht im Herbst und Winter führt zu einem Vitamin-D-Mangel. Ein Vitamin-D-Mangel kann insbesondere in Zeiten erhöhter Belastung zu Müdigkeit führen und Schlafprobleme hervorrufen. Daher lohnt es sich, die Aufnahme von Vitamin D mit der Nahrung zu erhöhen und Butter, Käse, Milch, Leber, Eigelb und fetten Fisch in Ihre Ernährung aufzunehmen.

Vitamin C (Ascorbinsäure) ist ein starkes natürliches Antioxidans, das die Zellen vor den schädlichen Wirkungen von Oxidationsmitteln schützt. Es hilft auch, den Körper von verschiedenen Giftstoffen, Zigarettenrauch usw. zu reinigen. Ascorbinsäure erhöht den immunologischen Status des Körpers, indem sie verschiedene Teile des Immunsystems beeinflusst.

Schwäche, Müdigkeit, übermäßige Müdigkeit, geringe Widerstandsfähigkeit gegen bakterielle und virale Infektionen - all dies signalisiert einen Mangel an Vitamin C

Setzen Sie auf Zitronen, Grapefruits, Orangen und Weißkohl, die im Winter die wertvollste Vitamin-C-Quelle sind.

3. Körperliche Aktivität

Bilder

Wenn Sie einen Energiemangel verspüren, bedeutet dies nicht, dass Sie auf körperliche Aktivität verzichten und Ihre gesamte Freizeit auf der Couch verbringen müssen. Im Gegenteil, es ist notwendig, den internen Motor zu starten, um Energie zu erzeugen. Der beste Weg dafür ist eine machbare körperliche Aktivität: Gehen, Tanzen, Schwimmen, Gehen an der frischen Luft. Übertreiben Sie es nicht, nach körperlicher Aktivität müssen Sie einen Energieschub spüren. Beseitigen Sie anstrengende Trainingseinheiten während dieser Zeit, sie können das Gefühl der Müdigkeit verstärken.

4. Nehmen Sie sich Zeit zum Entspannen

Nehmen Sie sich Zeit für ein entspannendes Bad, Meditation. Nach dem ayurvedischen Kanon wird Sie das Inhalieren ätherischer Öle aus Rose, Kamille, Salbei mit Optimismus aufladen, Stress abbauen und Sie mit positiven Emotionen erfüllen.

5. Lächle oft und sei voller positiver Gedanken

Bilder

Eine sinnvolle Ergänzung zur Unterstützung des Energieniveaus im Körper ist die Einnahme von Vitamin- und Mineralstoffkomplexen. Wählen Sie Ihre aus einer riesigen Anzahl. Einer davon ist ein Vitamin- und Mineralstoffkomplex aus der MULTI-TABS-Familie.

Komplexe MULTI-TABS ENERGY PLUSenthält erhöhte Dosierungen von B-Vitaminen, die jedoch die Obergrenze der empfohlenen Tageswerte nicht überschreiten; Vitamine A, D, E, C und Spurenelemente Calcium, Magnesium, Eisen, Zink, Kupfer, Mangan, Chrom, Selen und Jod.

Empfohlene Tagesdosis: Für Erwachsene 1 Tablette täglich zu den Mahlzeiten. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis. Vor der Anwendung ist es notwendig, einen Arzt zu konsultieren. Aufnahmedauer: 1 Monat.

Beliebt nach Thema