Inhaltsverzeichnis:

Wie und warum man Sanddornöl verwendet?
Wie und warum man Sanddornöl verwendet?
Anonim

Obwohl wir es gewohnt sind, Sanddorn als Teezusatz zu verwenden, hat diese lebendige Beere tatsächlich noch viel mehr kulinarische und medizinische Anwendungen. Unter anderem macht es sich großartig – und äußerst nützlich! - Butter.

Sanddornöl riecht nach Sanddornbeeren und hat eine charakteristische leuchtend orange Farbe. Beim Kochen kann Öl als Dressing für Salate und Getreide verwendet werden. Es wird zwar angenommen, dass Sanddorn große Vorteile bringt, wenn Sie ihn separat verwenden, ohne ihn mit anderen Produkten zu mischen, 1-2 Teelöffel dreimal täglich 30 Minuten vor den Mahlzeiten.

Bilder

Das Öl enthält eine einzigartige Reihe von Vitaminen und biologisch aktiven Substanzen, insbesondere Vitamin A, Vitamin E, C, Gruppe B sowie chemische Elemente wie Eisen, Magnesium, Silizium, Nickel, Kalzium, Mangan, Molybdän., Aminosäuren, mehrfach ungesättigte Fettsäuren.

Sanddornöl hilft bei Magen-Darm-Problemen, Haut- und Schleimhautschäden, Erkältungen. Es hilft auch, gynäkologische Erkrankungen und Herz-Kreislauf-Probleme zu lindern.

Bilder

Wie man Sanddornöl verwendet

1. Tragen Sie etwas Öl auf die gereizte Haut auf – Sanddorn lindert Rötungen und Schmerzen. Es kann auch bei Schnitten und leichten Verbrennungen verwendet werden.

2. In der kalten Jahreszeit helfen 3 mal täglich 2 Tropfen Sanddornöl, chronische Rhinitis zu überwinden.

3. Sanddornöl ist zur medizinischen Inhalation geeignet, um die Atemwege zu reinigen. Gib ein paar Tropfen in einen Topf mit kochendem Wasser und lasse sie etwa 5-10 Minuten darüber stehen, wobei du die heilenden Dämpfe einatmest. Vergessen Sie nicht, Ihre Haare zu verstecken!

4. Bei Problemen mit dem Magen-Darm-Trakt 2-3 mal täglich einen Teelöffel Sanddornöl 3-4 Wochen lang essen.

Beliebt nach Thema