Inhaltsverzeichnis:

So erkennen Sie ein bösartiges Muttermal
So erkennen Sie ein bösartiges Muttermal
Anonim

Ein Maulwurf ist eine scheinbar harmlose Hautmasse, die tatsächlich viele potenzielle Gefahren verbergen kann. Wie kann man verstehen, in welchen Fällen ein Maulwurf wirklich bösartig ist?

Das Melanom, auch bekannt als "schlechter Maulwurf", ist eine der gefährlichsten Arten von menschlichen bösartigen Tumoren, die oft Metastasen im ganzen Körper bilden. Nach dem Auftreten schreitet das Melanom oft schnell voran - erstens, weil es leicht unbemerkt bleiben kann, und zweitens, weil es ständig direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist.

Das Selbstdiagnosesystem für Melanome ist recht einfach und heißt "ACORD". Dies ist eine Abkürzung, deren Entschlüsselung eine Auflistung von Symptomen ist, auf die Sie achten müssen, wenn Sie vermuten, dass Sie einen bösartigen Muttermal haben:

A - Asymmetrie

Normalerweise sollte ein Maulwurf gleichmäßig und rund sein. Wenn es optisch eher wie eine Karte eines Kontinents aussieht - wissen Sie, dass dies ein ernsthafter Grund ist, einen Arzt aufzusuchen.

Bilder

K - Kante

Der Maulwurf sollte klare Kanten haben, die sich in der Farbe nicht vom Mittelteil unterscheiden. Wenn Sie bemerken, dass die Konturen Ihres Muttermals verschwommen sind, sich Zähne gebildet haben oder andere ungewöhnliche Formen aufgetreten sind, wissen Sie, dass dies auf bösartige Prozesse im Muttermal hinweisen kann.

O - Farbe

Die Farbe des Maulwurfs sollte einheitlich sein. Idealerweise hell- oder dunkelbraun. Abweichungen von dieser Norm müssen dem Arzt angezeigt werden.

Bilder

P - Größe

Wenn ein Maulwurf stark zu wachsen beginnt, gehen Sie sofort zum Arzt - dies ist eines der Hauptsymptome der Degeneration zum Melanom. Es ist auch besser, nach großen Maulwürfen zu suchen - die optimale Größe gilt als Formation mit einem Durchmesser von nicht mehr als 5 mm.

D - Dynamik

Beobachten Sie, wie sich Ihre Muttermale verändern. Wenn sich die Struktur des Flecks ändert, erscheint eine Kruste auf der Oberfläche, der Maulwurf beginnt sich abzulösen - suchen Sie sofort einen Arzt auf. Beachten Sie auch, dass ein starker Anstieg der Anzahl der Muttermale oder umgekehrt ihr plötzliches Verschwinden ebenfalls verdächtige Symptome sind, die die Aufmerksamkeit eines Dermatologen verdienen.

Beliebt nach Thema