Inhaltsverzeichnis:

5 Tipps zur Pflege von Make-up-Zubehör
5 Tipps zur Pflege von Make-up-Zubehör
Anonim

Jeden Tag denken wir darüber nach, unser Gesicht zu reinigen, um es sauberer und frischer zu machen. Wir tragen Cremes auf, um unsere Haut gesund zu halten, wir tragen Make-up auf, um unseren Teint zu glätten und unsere Augen zum Strahlen zu bringen …

Aber wir vergessen oft ein winziges Detail: die Reinigung des verwendeten Zubehörs. Aber auch sie verdienen unsere besondere Aufmerksamkeit!

Wenn Sie die Pinsel und Schwämme, die wir täglich beim Schminken verwenden, nicht reinigen, können sich auf ihnen Keime und Bakterien bilden, die wir dann auf unsere Haut übertragen und dies zu Akne und anderen Hautproblemen führen kann.

Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Schönheitsprodukte sicher verwenden können.

Makeup Bürsten

Make-up-Pinsel beherbergen Tausende von Keimen, die Ihre Haut ruinieren und infizieren können. Deshalb ist es so wichtig, sie so sauber wie möglich zu halten. Wenn Sie denselben Pinsel für verschiedene Lidschattentöne verwenden, können Sie einen unordentlichen Farbeffekt erzielen. Daher am besten mehrere Augenpinsel verwenden, einen separaten Pinsel für Foundation, Rouge, Puder und Bronzer haben und diese nach jedem Gebrauch reinigen.

Bürsten

Wenn Sie jedoch unter Zeitdruck stehen, denken Sie daran, Ihre Bürsten mindestens alle zwei Wochen zu putzen. Verwenden Sie ein spezielles antibakterielles Spray, um Ihre Pinsel zu reinigen, und es wird Ihnen nicht schwer fallen, Ihre Pinsel nach jedem Gebrauch mit diesem Spray zu desinfizieren.

Make-up-Pinsel bestehen in der Regel aus natürlichen oder synthetischen Borsten:

Naturborstenpinsel werden hauptsächlich für Puder, Rouge und Lidschatten verwendet.

Bürsten

Sie können mit Seifenlauge, mit sanften Shampoos oder speziellen Bürstenlösungen gereinigt werden. Achten Sie darauf, Ihre Pinsel gründlich trocknen zu lassen, bevor Sie sie wieder verwenden. Achten Sie darauf, sie nicht aufrecht zu stellen, wenn sie noch nass sind, da der Holzstab beschädigt werden könnte. Legen Sie die Bürsten waagerecht auf die Tischkante, damit sich der Flor der Bürsten nicht verformt. Sie können Ihre Pinsel auch einmal im Monat mit Conditioner auftragen, um sie geschmeidig und weich zu halten.

Pinsel mit synthetischen Borsten werden hauptsächlich für cremige und ölige Texturen verwendet: Foundation, Creme-Rouge und Creme-Lidschatten, Lippenstift, Eyeliner usw.

Bürsten

Diese Bürsten werden am besten mit einem fettlöslichen Produkt gereinigt, beispielsweise mit einem Tropfen Spülmittel, damit sich die Kosmetikprodukte auflösen und die Bürsten leicht zu reinigen sind.

Außerdem gibt es viele Leave-in-Reinigungslösungen, spezielle Reinigungstücher und alkoholfreie Sprays, die mit einem sauberen Tuch direkt auf den Pinselstrich aufgetragen werden können.

Schminkschwämme

Die Verwendung von Einwegschwämmen ist die hygienischste Art, Foundation aufzutragen. Wenn Sie jedoch einen Ihrer wiederverwendbaren Schwämme bevorzugen, sollten Sie ihn mit etwas Spülmittel und einem Tropfen Desinfektionsalkohol desinfizieren. Sie können sie auch mit Babylotion oder Mizellenwasser reinigen. Achten Sie darauf, den Schwamm gut mit Wasser auszuspülen, damit keine Seifenlösung darauf zurückbleibt. Lassen Sie den Schwamm im Freien gut trocknen, bevor Sie ihn wegräumen oder wieder verwenden.

Schwämme

Lippenstiftpinsel

Für diejenigen unter Ihnen, die Ihren Lippenstift auftragen, ist es wichtig, ihn sauber zu halten. Verwenden Sie ein feuchtes Tuch, das mit Reinigungsalkohol angefeuchtet ist, um Ihren Lippenstiftpinsel zu desinfizieren.Sie brauchen ihn nicht zu oft zu reinigen: einmal im Monat reicht. Wenn Sie jedoch virale Hautausschläge oder Lippenherpes haben, desinfizieren Sie die Bürste nach jedem Gebrauch mit einem alkoholischen Produkt. Besser noch, Lippenstift ganz weglassen oder einen Einwegpinsel verwenden, den Sie einfach wegwerfen können.

Lippenstiftpinsel

Kosmetiktaschen

In unseren Kosmetiktaschen stecken all die kostbarsten Schätze, aber die Pflege der Kosmetiktasche selbst vernachlässigen wir oft. Tatsächlich kontaminieren täglich Keime und Bakterien unsere Kosmetik-Accessoires. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie Ihre Kosmetiktasche regelmäßig (alle 2-3 Monate) gründlich reinigen. Kosmetiktaschen aus Stoff können in der Waschmaschine gewaschen werden, Kosmetiktaschen aus anderen Materialien können mit antibakteriellen Gesichtstüchern gereinigt werden.

Kosmetiktasche

Ein Trick, um Make-up-Flecken von deiner Kleidung zu entfernen

Habe einen Make-up-Fleck auf deiner Kleidung bemerkt! Keine Panik! In einer Mischung aus Wasser, Essig und etwas Zitronensaft einweichen. Warten Sie einige Minuten und tragen Sie dann etwas Waschmittel direkt auf den Fleck auf. Reiben Sie die betroffene Stelle ein, bis der Fleck verschwunden ist, und spülen Sie sie dann gründlich aus.

Shirt

Bei Lippenstiftflecken ist es am besten, ein Stück Watte in Ammoniak zu tränken und den Fleck abzuwischen, bevor Sie Ihre Kleidung in heißem Wasser einweichen.

Beliebt nach Thema